Seniorenfeier
Zurück zur Übersicht

[25-05-2009] Kunstaktion beim Ortsteilfest Grünhöfe

Mit Torf, Lehm und Segel auf Tuchfühlung

Die Rasenfläche hinter dem Dienstleistungszentrum Grünhöfe (DLZ) verwandelt sich am Sonnabend, 6. Juni in eine windige Torf- und Lehmlandschaft. Der Kulturladen Grünhöfe hat die Künstlerinnen der Kunstbaustelle 2009 zum Ortsteilfest wieder eingeladen. Von 14.30 bis 18 Uhr gestalten Conny Wischhusen und Marion Samel mit Kindern und Erwachsenen aus Gewöhnlichem Ungewöhnliches.

Dass eine Torf- und Lehmlandschaft alles andere als öde sein kann, zeigen die Kunstwerke von Marion Samel aus Worpswede. Zusammen mit Kindern und Erwachsenen formt, stapelt und mischt die Künstlerin aus dem regionaltypischen Material ein sich stetig wandelndes Bühnenbild, in dem die Teilnehmer die Hauptrolle spielen. Mit Folie und Segeltuch ergänzen die Künstlerin Conny Wischhusen und spontane Kreative die Landschaft mit einem akustischen Banner, bei dem der Wind hörbar macht, was man sieht.

Die Teilnahme ist kostenlos


Die Kunstaktion im Überblick:

Datum: Sonnabend, 6. Juni
Zeit: 14.30 bis 18 Uhr
Ort: DLZ Grünhöfe

Teilnahme ist kostenlos
Veranstalter: Kulturladen Grünhöfe